Summer in the City

img_2865

IMG_2825Die Hitze staut sich in den Gassen, in der Bahn, in den Räumen.
Doch die Stadt pulsiert vor Leben. 
Ich flüchte mich in den Park, an den See. Schließe die Augen und spüre den Sand unter meinen Füßen und wie mein Eis auf meine Hand hinunter tropft. Der Duft von Wassermelonen vermischt sich mit dem von Sonnenmilch und Grillkohle. Ich atme einmal durch und schaue mich um. Selten sind die Menschen so glücklich wie an dieses warmen Tagen, selten so ausgelassen und zufrieden. Ich lass ein paar Steine über das seichte Wasser hüpfen und lauf Barfuss durch den Park nach Hause.
In der warmen Abendsonne wirkt die Stadt noch so viel schöner. Die perfekte Zeit sie noch einmal neu zu entdecken, alles aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten: Die Eisdiele mein kleines Italien, das Saaleufer mein Strand, das Tropenhaus mein exotischer Dschungel. Mehr braucht es nicht. Das ist mein kleiner Urlaub, mein Sommer.IMG_2877Vielleicht ist es das, was diese Jahreszeit so besonders macht. Die kleinen Dinge schätzen zu lernen, aktiv zu sein, Neues und Altbekanntes wieder zu entdecken, Abenteuer zu erleben und Erinnerungen zu schaffen.
Denn jeder Sommer hat seine Geschichte und meine ist noch lange nicht vollendet.IMG_2865IMG_2777
IMG_2839

Kleid – H&M
Sandalen – Mango

Fotos: Franticzek Knipserei

Schreibe einen Kommentar